• Rösterei Kaffeefaktur

Rösterei Kaffeefaktur

Zum Shop

Unsere Geschichte

Es ist Winter 2011.

Der englische Prinz William und Catherine Middleton
haben im Frühjahr in London geheiratet.
Achim stand nach 25 Jahren als Braumeister vor der
Entscheidung einen neuen Weg einzuschlagen.
Er hat schon einmal seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

 

Warum nicht also eine eigene Kaffeerösterei eröffnen?

Die Zeiten mögen sich ändern. Gutes Handwerk nicht.

Um den Ursprung von Kaffee ranken sich viele Legende

Man sagt, dass die Tradition des Kaffeebrauens
bis ins 9. Jahrhundert zurück reicht.

 

Achim hat schon als Braumeister im Produkt mehr gesehen als Malz, Hopfen, Hefe und Wasser.
Und genauso ist das Rösten von Kaffee für ihn Herzenssache.
Es ist ein Zusammenspiel aus erstklassigen Bohnen, Zeit und Leidenschaft.

Kaffee und Espresso

Wir haben gelernt, was guten von exzellentem Kaffee unterscheidet.
Wir haben vieles dafür ausprobiert:
Die richtige Röstzeit, Röstmenge, Mahlgrad und Mischung:
All diese Faktoren und noch ein paar mehr haben Einfluss darauf ob ein Kaffee schmeckt.
Oder verzaubert.

 

Uns ist es wichtig, in dieser schnelllebigen Zeit einen hohen
handwerklichen Anspruch zu verfolgen.
Für uns steht die Güte und achtsame Herstellung des Produktes im Vordergrund.
Daher rösten wir schonend im Trommelröster bei geringer Temperatur und längerer Dauer.
Nur so entfaltet sich das Kaffeearoma optimal und die unangenehmen Gerb- und Bitterstoffe verschwinden.

Nachhaltig verpackt

Wir beziehen unseren Kaffee von einem Importeur aus Hamburg, der die Sorten und Plantagen sorgfältig auswählt. Damit sich Qualität und Preis fair begegnen, zahlen wir dafür einen überdurchschnittlichen Preis. So fördern wir nachhaltigen Anbau und unterstützen heute wie auch zukünftig
die ausgezeichnete Qualität unseres Rohkaffees.

Nachhaltigkeit ist uns nicht nur bei Kaffee, sondern auch bei seiner Verpackung wichtig.

Wir haben uns deswegen für eine Verpackung aus Kraftpapier und EVOH entschieden. EVOH ist als Barriereschicht gesundheitlich unbedenklich, kann umweltschonender gewonnen und recycelt werden als Aluminium.

Alle Kaffeeverpackungen “Made in Germany”

Unsere Rösterei

Unsere Idee ist schnell erzählt: Wir machen den Kaffee, den wir selber gerne trinken würden.
Keine Kompromisse bei der Qualität, keine Kompromisse im Einkauf.

 

Durch die Mischung aus historischem Altbau und moderner Einrichtung gewinnt
die Kaffeefaktur ein gemütlich rustikales Ambiente. Bei uns gibt es kein „hinter den Kulissen“.
Die Röstungen finden direkt im Verkaufsraum statt. So kannst du einen direkten Blick auf den Röster werfen,
während du Kaffee und Kuchen genießt.

 

 Wir kennen unsere Kühe und Hühner. Wir nutzen regional erzeugte Milch und Eier.

Rösterei. Café. Spielwiese.

Bei uns treffen sich selbsternannte Kaffeegourmets, schnatternde Stammtischmädels und neugierige Reisende.
So unterschiedlich unsere Gäste auch sind, sie haben eines gemeinsam:
Die Sehnsucht nach einer guten Tasse Kaffee. Oder Cappuccino.
Oder einem entkoffeinierten doppelten Espresso Macchiato mit laktosefreier Milch.

Hast du Lust auf guten Kaffee?
Wir freuen uns auf dich!